Abfindung

FAQ Welchen Sinn haben im Arbeitsrecht die Zahlungen von Abfindungen? Gibt es noch weitere Möglichkeiten eine Abfindung zu erhalten? Wie hoch sind die ausgehandelten Abfindungen? Mit welchen Abzügen muss ich rechnen? Welche Auswirkung hat eine Abfindung auf das Arbeitslosengeld? Ist eine Abfindung pfändbar? Warum werden Abfindungen gezahlt? Die Motivation zur Zahlung von Abfindungen der Arbeitgeber […]

Abkehrwille

Unter dem Begriff Abkehrwille ist zu verstehen, dass ein Arbeitnehmer sich mit dem Wechsel des Arbeitgebers aktiv auseinandersetzt. Dies alleine rechtfertigt keine außerordentliche oder ordentliche Kündigung. Eine Kündigung ist jedoch dann möglich, wenn der Arbeitnehmer seine vertragsgemäßen arbeitsrechtlichen Pflichten verletzt. Dies ist z. B. dann der Fall, wenn dieser gegen das Wettbewerbsverbot verstößt. Selbstverständlich muss […]

Abmahnung

  FAQ Welchen Zweck hat die Abmahnung? Wann liegt eine Abmahnung vor? Warum ist abzumahnen? Wann muss vor einer Kündigung abgemahnt werden? Welchen Inhalt muss eine Abmahnung haben? Ist eine mündliche Abmahnung wirksam? Welche Frist gilt für eine Abmahnung? Wer darf eine Abmahnung aussprechen? Welche Probleme mit der wiederholten Abmahnung gibt es? Was ist bei […]

Abwerbung

Die Abwerbung eines Arbeitnehmers an seinem Arbeitsplatz ist rechtswidrig. Unter einer unzulässigen Abwerbung ist das ernsthafte und beharrliche Angebot eines anderen Arbeitgebers zu verstehen, das darauf zielt, dass der Arbeitnehmer sein Arbeitsverhältnis aufgibt, um ein neues Arbeitsverhältnis beim Werber oder einem Dritten zu begründen. Erlaubt ist eine Abwerbung dann nicht, wenn im Herrschaftsbereich des jetzigen […]

Abwicklungsvertrag

Welchen Sinn haben Abwicklungsverträge? Abwicklungsverträge sind von Aufhebungsverträgen zu unterscheiden. In der Praxis werden beide Arten von Verträgen in einer Urkunde zusammengefasst. Der Zweck des Abwicklungsvertrages im Arbeitsrecht ist die ordentliche Abwicklung eines Arbeitsverhältnisses bis zum Ausscheiden des Arbeitnehmers aus dem Betrieb des Arbeitgebers zu regeln. Die eigentliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses erfolgt aufgrund einer Kündigung, […]

Abzug neu für alt

Bei dem Abzug neu für alt handelt es sich um die Regelung, dass ein Geschädigter nicht nach einem Unfall oder Schadenereignisfall bessergestellt sein darf, wie zuvor. Daher nimmt die Rechtsprechung beim Austausch von Ersatzteilen an, dass ein gewisser Verschleiß bereits vorhanden ist, der, würde dieser Verschleiß nicht berücksichtigt werden, zu einer Bereicherung des Geschädigten führen […]

Alkoholmissbrauch und Alkoholabhängigkeit bei der Arbeit

Darf Alkohol auf der Arbeit genossen werden? Ein Arbeitnehmer ist aufgrund seines Arbeitsverhältnisses verpflichtet, in einem arbeitsfähigen Zustand zur Arbeit zu kommen. Während der Tätigkeit darf grundsätzlich nur dann Alkohol genossen werden, wenn die Arbeitsfähigkeit nicht unter diesem Genuss leidet und kein Alkoholverbot aufgrund eines Gesetzes, einer Verordnung der Berufsgenossenschaft oder aufgrund tariflicher- oder betrieblicher […]

Altersbedingte Kündigung

In der Regel ist in Arbeitsverträgen geregelt, dass ab einem bestimmten Alter das Arbeitsverhältnis aufgelöst ist. Die Auflösungsklausel ist dann beachtlich, wenn auf die Erreichung des Regelrenteneintrittsalters abgestellt wurde. Wurde eine solche Vereinbarung nicht abgeschlossen, so kommen einige Arbeitgeber auf die Idee, dass das Erreichen des Regelrenteneintrittsalters eine Kündigung rechtfertigen würde. Ist das Kündigungsschutzgesetz auf […]

Altersteilzeit

Was ist unter einer Altersteilzeit zu verstehen? Mit dem Altersteilzeitmodell können Arbeitnehmer ab dem 55. Lebensjahr ihre Arbeitszeit verkürzen, um einen angenehmeren Übergang in die Altersrente zu ermöglichen. Es ist somit ein Instrument des vorgezogenen Ruhestandes. Dieses Modell wird gerne von Arbeitgebern genutzt, um die Anzahl der Arbeitnehmer zu reduzieren, ohne dass es zu betriebsbedingten […]

Änderungskündigung

Allgemeines zur Änderungskündigung Bei einer Änderungskündigung wird eine normale Kündigung mit dem Angebot verknüpft, das Arbeitsverhältnis unter abgeänderten Bedingungen fortzusetzen. Die Änderungskündigung wird von Arbeitgebern dann ausgesprochen, wenn diese zwar den Arbeitnehmer gerne behalten würden, aber diesen nur bei geänderten Arbeitsbedingungen, z.B. einen nicht durch das Direktionsrecht gedeckten Arbeitsort weiter beschäftigen können. Rein wirtschaftliche Ersparnisse, […]